Stocksport Bezirk 13
  • Startseite

Lichtblick

 

 Seitens des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport, erfolgte an den BÖE eine Mitteilung bezüglich der ersten Schritte, für die Wiederaufnahme von Trainings auf ,,Outdoor Sportstätten“ ab 1.Mai 2020.

Sobald die ,,Verordnung  für Trainings auf Outdoor Sportstätten“ in Kraft tritt und veröffentlicht wurde, können Trainings unter bestimmten Regelungen durchgeführt werden!  

Welche Auflagen als erste Schritte zur Wiederaufnahme des Trainingsbetrieb gesetzt wurden, kann auf der Landeshomepage nachgelesen werden.

Drucken

Freiststädter Bier CUP 2020 abgesagt

Leider ist es uns im Jahr 2020 nicht vergönnt den Freiststädter Bier-Cup wie in gewohnter Manier durchzuführen. Momentan können wir nur geduldig abwarten wie sich die weitere Situation entwickelt. Zuhause bleiben im Sinne unserer aller Gesundheit ist angesagt. Ab wann sich die Tore unserer Sporthallen wieder öffnen steht noch nicht fest. Massenveranstaltungen wie Stockturniere werden wohl noch etwas länger ausgesetzt bleiben.

Aber auch diese Krise wird der "robuste Mühlviertler Stockschütz" überstehen und mit neuem Elan in die neue Zeit gehen.

Drucken

Alle Sommermeisterschaften abgesagt

Der LV OÖ geht mit dem BÖE konform und sagt ebenfalls alle geplanten Meisterschaften für Herren, Damen, Mixed, Senioren sowie U14, U16, U19 und U23 in der Sommersaison 2020 ab. Termine LM Ziel und Weit bleiben vorerst noch aufrecht.

Die Start-/Steherlisten und die Gruppeneinteilung der LM Herren bleiben für Sommer 2021 aufrecht. Die Meldungen für die LM U14, U16, U19, U23, Oberliga Damen sowie die Bestätigungen der Teilnahme an der LM Damen werden gelöscht.

Weitere INFOs wie gewohnt auf der Landeshomepage

Drucken

Aktuelles zum Thema Corona-Virus

Die derzeitige Pandemiesituation hat auch gravierende Auswirkungen auf den Stocksportbetrieb im Bezirk 13.

Natürlich leisten wir der Empfehlung des Bundesministerium für Inneres Folge, und werden die direkten sozialen Kontakte zum Zwecke der Eindämmung der SARS-CoV-2 Infektionen auf das Nötigste reduzieren. Die Bezirksmeisterschaften Damen, Mixed und Senioren werden zum angekündigten Termin wohl nicht stattfinden können.

Wie auf der Landeshomepage bereits hingewiesen wurde, werden wir die weitere Entwicklung abwarten und zu gegebener Zeit geänderte Termine und Absagen bekannt geben.

Aus heutiger Sicht könnte auch die Durchführung des Freiststädter CUP 2020 von den Ereignissen betroffen sein. Auch hier ist es noch zu früh um Planänderungen zu vollziehen. Eine von vielen Möglichkeiten wäre, dass der CUP erst im Mai gestartet wird und die Herbst-Turniere durch die fehlenden Direkt-Duelle aus dem April ersetzt werden. ( keine Gruppenteilung )

Es gibt beinahe täglich neue Informationen zum Thema Stocksport in Zeiten von Chorona. Bitte entnehmen sie aktuelle INFOs von der Landeshomepage

Drucken

Weitere Beiträge ...